Blog

JuPa zieht Halbzeitbilanz

Am vergangenen Wochenende haben sich die Mitglieder des Jugendparlaments im Rathaus getroffen um über das erste Jahr als JuPa zu reden. Für das zweite Jahr wurden die laufenden Projekte besprochen und neue Projekte vereinbart.

Die Themen waren:

  • Erhalt des Abseitz (Ehingerstraße 19),
  • Treffen mit dem JuPa Schweidnitz,
  • Einrichtung einer Eislaufbahn auf dem Gigelberg,
  • Erstellung einer Smartphone-App für die Jugendbeteiligung,
  • Party im Abseitzkeller,
  • Beitritt zum Bündnis für Demokratie und Toleranz.

Die nächste öffentliche Sitzung des Jugendparlaments findet am 12.12.18 um 17.30 Uhr im Jugendhaus statt.

0
  Related Posts
  • No related posts found.